Einbau einer mechanischen Öldruckanzeige (2019) 

(Vollständige Beschreibung folgt noch...)

Um den Zustand des Motors besser überwachen zu können, baute ich neben der Lambda-Sonde noch eine zusätzliche mechanische Öldruck-Anzeige ein.

Der mechanische Einbau gestaltete sich etwas mühsam, da die falschen Adapterschrauben geliefert wurden und die Konstruktion daher nicht öldicht war. Die Verschlauchung vom Motorraum zum Armaturenbrett war ebenfalls eine kleine Herauforderung, schließlich sollte der dünne unter Druck stehende ölgefüllte Schlauch nicht beschädigt werden.   

Nach ein paar Versuchen funktioniert nun alles reibungslos.

neues Loch für die Anzeige

neues Loch für die Anzeige

Anzeige statt Lichtschalter (der sitzt nun oberhalb)

Anzeige statt Lichtschalter (der sitzt nun oberhalb quer)

© Oktober 1999 & 2011-2015 & Jänner 2020 Armin Pressler | Impressum | ARCHIV  (a2p.at)